Der Weg ins Licht®

Der Weg ins Licht ist der Weg zum eigenen Selbst

Der Weg ins Licht ist ein spirituelles Intensivseminar, das Dir hilft, Deinen Lebensweg zu finden. In einem geschützten Rahmen lernst Du – über geführte Meditationen und Übungen – Dich selbst und Aspekte Deines Energiekörpers besser kennen und nutzen.

Die Teilnahme am Seminar hat zum Ziel, die Liebe im eigenen Herzen zu entfalten und den eigenen Weg ins Licht gehen zu können. Bei der Entscheidung für dieses Seminar entscheidest Du Dich für eigenverantwortliches Handeln, für mehr Selbstbewusstsein und mehr Kraft. Mit mehr und mehr Leichtigkeit und Freude begegnest Du Deinem Alltag. Du erkennst schnell unharmonisches der unstimmiges bei Dir, Deiner Umgebung und Deinen Mitmenschen und kannst mit dem Gelernten und Deinen eigenen Energien direkt ausgleichend und heilend wirken.

Entwickelt wurde dieses Seminar von Agni Frank Eickermann.

Der Weg ins Licht gliedert sich in drei Abschnitte:

Wir beginnen mit einer rituellen Öffnung der Stirnchakrawahrnehmung. Durch die Auflösung von Blockaden öffnen wir die innere Wahrnehmung, um uns selbst liebevoll zu begegnen. Der erste Seminarteil dient dazu, unsere eigene Position zu erfahren:

Wo stehe ich?
Welche Potenziale trage ich bereits in mir?
Welche Ebenen stehen mir bereits zur Verfügung?

Dadurch erfahren wir uns am Standpunkt unseres gegenwärtigen Lebens. Durch die innere Bestandsaufnahme vergegenwärtigen wir uns folgende Themen:

Was halte ich fest?
Wo blockiere ich mich?
Wo bremse ich mich selber aus?
Was will ich verändern?

Wir erfahren eine zweite Geburt, eine Geburt ins geistige Leben. Das Bewusstsein unseres Alltags erweitert sich durch die Unterstützung aus der geistigen Welt. Innere Bilder werden zu Visionen unserer eigenen Kraft. Wir durchleben in diesen beiden Tagen die Qualität der Chakren. Indem wir in diese Energie- Quellen eintauchen, beginnen sie unmittelbar in unser Leben einzufließen. Liebe, Frieden, Mut und Kraft, die Freiheit zu handeln werden gegenwärtig. Innere Leitsätze werden unsere Begleiter.

Der zweite Seminarteil dient dazu, die blockierten Aspekte zu transformieren und einen neuen befreiten Lebenszyklus einzuleiten. Die Erfahrung der inneren Qualitäten verdichtet sich. Darüber hinaus erlernen wir neue Fähigkeiten, unser Licht zu benutzen. Indem wir lernen, uns selbst zu vertrauen, können wir uns auf allen Ebenen miteinander auseinandersetzen. Die gegenseitige Unterstützung in Liebe wächst. Eingebunden in den Seminarprozess erfahren wir gemeinsames Wachstum in Liebe. Während wir lernen unsere Aufgaben spielerisch zu bewältigen, begleitet uns das heilige Feuer, das alles verbrennt, was uns noch aufhält. Licht jenseits der Dunkelheit ist unser Wegweiser.

Im dritten Seminarteil erfahren wir uns jenseits der Blockaden. Die Einheit mit dem eigenen Lebensfluss formt die Erfahrung des Einsseins in uns. Wir erkennen unsere gemeinsame Aufgabe als Menschen und übernehmen Verantwortung für das Leben. Durch die Nächstenliebe werden wir uns der Aufgabe bewusst, einander und der Erde zu dienen. Gleichzeitig erwacht in uns die Erkenntnis unserer eigenen Aufgabe.
Woher komme ich und wohin führt mich mein Ziel? Antworten auf diese Fragen werden aus der Einheit des Bewusstseins erfahren. Handlung wird zum Ausdruck von Wahrhaftigkeit zum Wohle aller Wesen.

Wer möchte, kann am Ende des Seminars Hinweise zu seiner Lebensaufgabe erfahren.

Meditation zu den Geistigen Begleitern des Weg ins Lichts:

Die Geistigen Begleiter im Weg ins Licht sind über die Liebe in unserem Inneren erfahrbar. Jeder Begleiter hat eine besondere Energie und unterstützt uns, unsere eigenen Qualitäten zu entfalten. In dieser Meditation begegnest du den Geistigen Begleitern und erreichst eine neue Ausdehnung deines Seins.

Länge: 30 min, 40 sec; Weg ins Licht Begleiter Meditation free mp3 download

Ausgleich: 3.600 € (inkl 19% MwSt); Dauer: 4 Tage; Update: Sommer 2019 erhalten

Für individuelle Fragen stehe ich gern zur Verfügung.

Termine auf Anfrage.

Weitere Informationen findet Ihr hier: Der Weg ins Licht®